zumba h2021

UPDATE ZU CORONA (STAND: 16.09.2021)

 

Die 14. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (14. BayIfSMV) vom 01. September 2021 - vorerst gültig bis 01.10.2021 - sieht vor, dass nun auch für die Sportkurse in Innenräumen die 3-G-Regel gilt, wenn der 7-Tage-Inzidenzwert im Landkreis über 35 liegt. Dies ist derzeit der Fall. 

Das bedeutet, dass für die Teilnahme an den DJK-Sportangeboten in geschlossenen Räumen ein 3-G-Nachweis (geimpft – genesen – getestet) erbracht werden muss.

Weiterhin gilt die Maskenpflicht in Form einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung („OP-Maske“) bei Betreten und Verlassen der Josef-Vogl-Halle, wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.

Für den Sport am Sportgelände (draußen) gelten die alten Regelungen. Auch bei einer Inzidenz über 35 - keine Maskenpflicht draußen und keine zwingend vorgeschriebene 3-G-Regel.

Detaillierter - siehe "Letzte Neuigkeiten"

 

 

Kind